nächste Jours fixes des VS Saar

Donnerstag, 10. September, 20 Uhr

Donnerstag, 8. Oktober 2020, 20 Uhr

Donnerstag, 12. November, 20 Uhr

Letzte Lockerung

Saarländisches Künstlerhaus, laufende Ausstellung

Zur Zeit läuft noch im Saarländischen Künstlerhaus bis zum 16. August (Finissage) die Gemeinschaftsausstellung Letzte Lockerung der Mitglieder des Künstlerhauses. Immerhin 14 Mitglieder des VS Saar beteiligen sich mit Texten oder Objekten, und zwar: Behringer | Bernarding | Bubel | Denner | Dorscheid | Dury | Gerhard | Gronius | Heydrich | Nixdorf | Schmied | Schock | Tänzer | Wagnerovà. Besuchen, schauen und lesen!

Montag, 14. September, 20 Uhr, Saarländisches Künstlerhaus

Klaus Bernarding: »Dein roter Tiger, Esther«

Klaus Bernarding im Gespräch mit Nelia Dorscheid und Lesung aus Dein roter Tiger, Esther (Conte Verlag St. Ingbert): Das Buch versammelt eine Auswahl seiner über die Jahrzehnte entstandenen Gedichte, begleitet und ergänzt von zahlreichen grafischen Arbeiten Bernardings.

Mittwoch, 23. September, 20 Uhr, Saarländisches Künstlerhaus

Dorothea Dieckmann: »Kirschenzeit«

(Roman, Faber & Faber)

Eine Mutter fährt nach Colmar, um mit ihrer erwachsenen Tochter Matthias Grünewalds Bilder zu betrachten. Die Begegnung beider Frauen vollzieht sich wie im französischen Film. Eine Dritte, "die Reisende", ist mit ihnen, die für die Objektivität des Geschehens sorgt. Indes: Gerade da, wo alles gewiß zu sein scheint, bewegt es sich im Ungewissen. Insofern ist Kirschenzeit nicht nur eine Geschichte über Mutterschaft, sondern auch der Möglichkeit des Erzählens selbst. Es ist August, der dunkelrote Monat, kurz nach dem Goldregen der Perseiden...ein Geschmack von Ankunft zwar, und mehr aber noch von Abschied. [aus einer Kritik im WDR]