TOPICANA

Eine Reihe in der Edition Saarländisches Künstlerhaus

herausgegeben von der Arbeitsgruppe Topicana

in Zusammenarbeit mit dem VS Saar

Topicana?

 

Hört sich an wie Orangensaft, ist aber eine Buchreihe für experimentelle Literatur. Deshalb mögen einem dazu drei traurige Tiger in einem kubanischen Nachtclub ebenso einfallen wie der Terminus des literarischen Topos. Auch ein spanischer Maulwurf dürfte Pate gestanden haben. Diese Offenheit ist Programm. Die Reihe bietet ein Forum für hochwertige, nicht marktorientierte Literatur.


Es  erscheinen pro Jahr etwa zwei Bände in der Edition Saarländisches Künstlerhaus. Herausgegeben von der Arbeitsgruppe Topicana in Zusammenarbeit mit dem VS Saar wurden bisher 31 Bände editiert.


Lektorat, Gestaltung und Vertrieb liegen in einer Hand. Dies bedeutet Identifikation der Macher mit ihrer Reihe, andererseits eine enge Zusammenarbeit mit den Autoren.

 

Die Bücher können auch online bestellt werden, und zwar über das
Saarländische Künstlerhaus
Karlstraße 1
66111 Saarbrücken
Tel.: 0681 / 372485, Fax: 0681 / 397328

info@kuenstlerhaus-saar.de

Bestellseite