Foto: K. Behringer

Hans Arnfrid Astel

wurde 1933 in München geboren und wuchs in Weimar und Windsbach auf. Er studierte Biologie und Literaturwissenschaft in Freiburg und Heidelberg. — Hat bisher 13 Gedichtbände veröffentlicht und einen Band mit freien Reden (s.u.). — Beim Saarländischen Rundfunk leitete er die Literaturabteilung von 1969 bis 1998, veranstaltete Lesungen und Gespräche mit Schriftstellern. — Ist Mitglied des P.E.N. und des VS Saar.


Auszeichnungen:

Kunstpreis der Stadt Saarbrücken 1980 — Ehrengast in der Villa Massimo, Rom 1994 — Kunstpreis des Saarlandes 2000 — Gustav-Regler-Preis 2011

 

Bücher (Auswahl): Wohin der Hase läuft. Epigramme & ein Vortrag. Forum, Leipzig, 1992, erhältlich beim Autor. — Einhornjagd & Grillenfang. 13 Jahre Saarbrücker Schule. Hg. von K. Behringer, A. Fitz und R. Peter. Eine Dokumentation Astels literaturdidaktischer Arbeit an der Universität des Saarlandes. PoCul, Saarbrücken, 1992 (leider vergriffen, siehe aber hier) — Ohne Gitarre / Senza Chitarra, 84 Epigramme deutsch und italienisch; PoCul, Saarbr. 1993 — Jambe(n) & Schmetterling(e) oder: Amor & Psyche. Eine Schmetterlingskunde. Neue Epigramme. Das Wunderhorn, Heidelberg 1993. — Sternbilder. West-östliche Konstellationen. Hg. von Michael Buselmeier, Edition Künstlerhaus, Wunderhorn Heidelberg 1999. — Was ich dir sagen will, kann ich dir zeigen. PoCul, Saarbrücken 2001. 131 S., 1 CD — Seit ein Gespräch wir sind. Ein Buch über Arnfrid Astel. Hg. von Michael Buselmeier und Ralph Schock, Gollenstein Blieskastel 2003. — Im Chaos schwimmt der aufgeräumte Kopf. Freie Reden und Gespräche. Hg. von Steffen Aug, PoCul Saarbrücken 2004 — Das Spektrum gibt dem Augenblick die Sporen. Gedichte. Gutleut Verlag Frankfurt am Main & Weimar 2010 — Götter im Schlosspark. Blankverse aus Wiepersdorf. Mit Fotos von Klaus Behringer. Reihe Topicana Nr. 28, Edition Saarländisches Künstlerhaus, Saarbrücken 2013, siehe hier.


Die vollständigste Sammlung seiner Texte finden Sie hier im Internet auf einer von Hans Gerhard Steimer angelegten und gepflegten Site.